Veranstaltung April 2014: Körper – Psyche – Lebenssinn

Geschrieben von Peter Braun am in Events, Veranstaltung


Datum/Zeit
Date(s) - 06/04/2014 - 14:00 - 18:00 - OrtSophiensaal


Körper – Psyche – Lebenssinn

Wie kommen wir zu einer Kultur der Gesundheit?Plakatausschnitt

Der Empowering Circle e.V. lädt ein zu einer

Veranstaltung
mit
Prof. Dr. Dr. Harald Walach
und Gabriele Lehner am

Sonntag, 6. April 2014, von 14 – 18 Uhr

im Sophiensaal in München, Sophienstr. 6, nahe Stachus, zu:

  • Vortrag und Diskussion, Körpererfahrung
  • anschließend: Raum für gemeinsame Initiativen

Die Erhaltung unserer Gesundheit ist trotz aller Weiterentwicklung von Medizin und Therapien eines der wichtigsten Anliegen unserer Zeit.

Können Ansätze, die die gesamte körperliche und geistige Lebenssituation des Menschen erfassen, hier weiter helfen? Was können wir bei steigenden äußeren Anforderungen, Druck und Sorgen für geistiges und körperliches Wohlbefinden tun? Wie uns innerlich freier fühlen von den möglichen Gebrechen des Lebens, mehr Verantwortung für Körper und Geist übernehmen? Brauchen wir eine neue Lebenskultur – eine Kultur von Gesundheit? Und: wie könnte diese aussehen?

Zum anregenden Austausch über diese Themen hat der Empowering Circle einen Wissenschaftler und eine Körpertherapeutin eingeladen.

Der klinische Psychologe, Philosoph und Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Dr. Harald Walach ist Professor für Forschungsmethodik komplementärer Medizin und Heilkunde und Leiter des Instituts für transkulturelle Gesundheitswissenschaften an der Europa-Uni Frankfurt/Oder. Die Frage nach Heilung und wie sie zustande kommt hat ihn zur Komplementärmedizin geführt. Denn hier wird Heilung vor allem als Selbstheilung verstanden, also als Anstoß, der dem Organismus helfen soll, sich selber zu heilen. Walach fordert, dass wir für unsere Gesundheit selbst die Verantwortung übernehmen.

Gabriele Lehner unterrichtet Rhythmik und Qigong und gibt Seminare zur Bewegungsschulung. Sie ist Lehrerin des tibetisch-buddhistischen Heilyoga Kum Nye, Achtsamkeit in Bewegung und Meditation. In ihren Seminaren geht es um Körperwahrnehmung und Bewusstseinsschulung.

An diesem Sonntagnachmittag geht es uns darum zu erfahren,

  • wie ein ganzheitlicher Blick auf Gesundheit aussehen könnte
  • was es bedeutet, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen
  • wie eine heilsame Körperwahrnehmung möglich ist – anhand einer praktischen Erfahrung!

 

Eintritt: € 15.- / € 8.- (Schüler und Studenten)

Anmeldung: Bitte per Email an zukunft(at)empowering-circle.org

Ort: München, Sophiensaal, Sophienstr. 6 – nahe Stachus und Hbf


Weitere Informationen:

Flyer der Veranstaltung zum Download

Beitrag: Warum machen wir diese Veranstaltung?

Homepage von Prof. Walach, Audiomitschnitt eines Vortrags über „undogmatische Spiritualität“

iCal
Lade Karte ...