GWÖ-Gruppentreff

Geschrieben von Peter Braun am in Gemeinwohl, Treffen


Datum/Zeit
Date(s) - 21/11/2018 - 18:30 - 20:30 - OrtImpact HUB München


Nach unserer Veranstaltung „Spiritualität und Gemeinwohl-Ökonomie“ (Nov. 2017) hat sich unter dem Dach der „Gemeinwohl-Ökonomie Bayern“ eine Regionalgruppe gegründet, die den Schwerpunkt „Privatpersonen“ behandelt. Wie kann „Maria Normalverbraucher“ mit ökologischem Bewußtsein wirksam Veränderung bewirkten? Das ist die Frage und das Ziel. Um – ausgehend von und beginnend bei einem selber – unterstützend für Organisationen, Firmen und Gemeinden zu handeln, die die Gemeinwohl Bilanzierung angehen und so für eine „Welt mit Zukunft“ sorgen.

Wir wollen uns auch künftig einzeln und als Gruppe – wie schon im Kurs „Enkeltauglich leben“ – Aufgaben vornehmen, die sich auf die fünf Säulen der Gemeinwohl-Ökonomie beziehen und darüber berichten. Daraus möchten wir nach einiger Zeit einen Katalog von Aktivitätsideen entwickeln (als Broschüre und / oder für die Website), der anderen Privatpersonen als Handreichung dienen kann.

Wir treffen uns regelmäßig an jedem 3. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr, in der Regel im Impact HUB, bekannt von unserer Veranstaltung mit Christian Felber.
Wer teilnehmen möchte, ist jederzeit herzlich eingeladen, einzusteigen.  Gerne anmelden per Email

iCal
Lade Karte ...