Vision und Selbstverständnis

Der „Empowering Circle“ bringt Menschen zusammen, denen persönliches und gesellschaftliches Wachstum in Familie, Beruf, Wirtschaft und Wissenschaft in Richtung Gesamtverantwortung, Kreativität, Erfolg und Erfüllung, Partnerschaft, Liebe und Spiritualität ein Anliegen ist. Er lebt durch die Kraft des Anliegens, die Verbundenheit und das Engagement der Mitglieder und all derer, die diese Zielsetzung fördern und unterstützen.

Der „Empowering Circle“ sieht Erfolg und Erfüllung in Leben, Familie, Beruf und Gesellschaft durch folgende Elemente entscheidend geprägt:

  • Beziehungen erfolgreich gestalten:
    Es geht um eine Kultur von Wertschätzung, Verständnis, Mitgefühl, Loslassen, offener und transformierender Kommunikation, Verbindung und Nähe in Familie und Beruf.
  • Führung übernehmen. Schwerpunkte sind:
    Mut, authentisch zu sein, die Wahrheit zu sagen und zu leben, seine Potenziale zu geben, Vertrauen und Ermächtigung sich und anderen zu schenken, das Wohl und den Gewinn aller im Blick zu haben, Visionen zu erkennen und in deren Kraft zu wirken
  • Spiritualität leben:
    Hier geht es um ein Leben in Achtsamkeit und Sammlung in der eigenen Mitte; die Erfahrung des Feldes hinter der Materie: des Geistes, der durch die Schöpfung fließt; die Verbindung mit der Liebe, Wahrheit und wirkenden Schöpferkraft dieses Geistes. Ihn in uns selbst, allen Wesen und der gesamten Schöpfung zu erkennen und mit ihm eins zu werden, ist unser gemeinsames Ziel.

Die Weiterentwicklung von Einzelpersonen, Teams, Familien, Firmen und Gemeinschaften auf diesen Gebieten entscheidet u.E. über die Zukunft von Gesellschaft, Wirtschaft, technologischer Entwicklung, Wissenschaft und Lebensqualität.

„Empowering Circle“ leistet einen Beitrag dazu, diese Elemente im Leben des Einzelnen, von Teams, Familie und Partnerschaft sowie im Arbeits- und Berufsumfeld zu entwickeln.

Hierzu initiiert, fördert und organisiert „Empowering Circle“ Lern- und Arbeitsgruppen sowie Veranstaltungen; er unterstützt Entwicklung, Wachstum und Aktivitäten seiner Mitglieder, veröffentlicht und verbreitet Informationen und Lerninhalte. Er baut Themenschwerpunkte / Ressorts auf, die ganzheitliche, gesamtverantwortliche und spirituelle Ansätze in Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft fördern und verbreiten.

Er unterhält eine interdisziplinär, ganzheitlich und spirituell ausgerichtete Internetplattform (mit Diskussionsforum).

Ein gemeinnütziger Verein (Empowering Circle, e.V.) stellt dafür Mittel und Unterstützung zur Verfügung und lädt alle diejenigen zu Mitgliedschaft und Spenden ein, die das Anliegen und die Vision des Netzwerkes unterstützen möchten.